Wiesbaden – CityBahn GmbH und ESWE Verkehr laden am Samstag, 31. Oktober zum Kiezgespräch ein

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Am Tag vor dem Bürgerentscheid laden CityBahn GmbH und ESWE Verkehr noch einmal interessierte Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt Wiesbaden zu einem Kiezgespräch rund um das Straßenbahnprojekt CityBahn ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; auf die Einhaltung der üblichen Hygieneregeln wird geachtet.

Das Kiezgespräch am Samstag, 31. Oktober, 10 Uhr, Reisinger Anlage, Friedrich-Ebert-Allee Querbecken, wird aus Termingründen ohne Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende stattfinden. Andreas Kowol (Verkehrsdezernent Wiesbaden) und Günter F. Döring (Verkehrsdezernent Rheingau-Taunus-Kreis) werden teilnehmen.

Später stehen am Samstag, 31. Oktober, 12.30 bis 14 Uhr, in Biebrich, Robert-Krekel-Anlage, als Gesprächspartner Andreas Kowol (Verkehrsdezernent Wiesbaden), Günter F. Döring (Verkehrsdezernent Rheingau-Taunus-Kreis) und Siegfried Huhle (ehemaliger Kreishandwerksmeister) zur Verfügung.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden