Wiesbaden – Coronavirus: Neue Erreichbarkeit des Infotelefons

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Coronavirus: Das Infotelefon der Stadt beantwortet ab Montag, 18. Mai, montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr Fragen rund um das Coronavirus. Unter der Rufnummer (0611) 318080 werden zudem Einkaufhilfen in Wiesbaden koordiniert. Samstags, sonntags und an Feiertagen ist das Infotelefon ab sofort nicht mehr erreichbar.

In den vergangenen Tagen ist die Zahl der Anrufe weiter deutlich zurückgegangen, vor allem in den abendlichen Randzeiten und am Wochenende. Zusätzlich zum städtischen Angebot ist täglich von 8 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer (0800) 5554666 die hessenweite Hotline des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration erreichbar. Informationen stehen auch unter wiesbaden.de/coronavirus zur Verfügung.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden