Wiesbaden – Das Herbst- und Winterferienprogramm der Landeshauptstadt Wiesbaden

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Das Herbst- und Winterferienprogramm 2020/2021 der Landeshauptstadt Wiesbaden, Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Jugendarbeit, wi&you „Schöne Ferien“, bietet wieder tolle und vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren an.

Ab Montag, 31. August, 10 Uhr können Wiesbadener Familien damit beginnen ihre Wunschliste zu erstellen, die gewählten Ferienprogramme zu priorisieren und Gruppenwünsche anzulegen. Bis Montag, 7. September, um 10 Uhr sollte die Wunschliste verbindlich gebucht werden, da im Anschluss durch einen ausgeklügelten Algorithmus die „Fairteilung“ beginnt. Danach können noch freigebliebene Plätze im sogenannten „Sofort-Buchungsverfahren“ erworben werden. Die Tickets können online bezahlt und direkt ausgedruckt werden. Für eine Bezahlung der Tickets via EC-Cash oder Bar, bitten die Organisatoren und Organisatorinnen um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter (0611) 312002.

Neu in diesem Jahr ist ein Ferienprogramm vor Weihnachten. Vom 21. Dezember bis 23. Dezember findet erstmalig ein Weihnachtsferienprogramm z.um Beispiel mit einer Weihnachtsbäckerei, Geschenk-Basteleien, aber auch Favoriten wie das Kletterangebot in der Nordwand statt. Zudem wird es täglich eine Tagesfahrt geben.

Die Veranstaltungen finden immer unter den jeweilig gültigen Corona-Auflagen des Landes beziehungsweise der Kommune statt. Hier kann es zu kurzfristigen Änderungen und Anpassungen im Programm kommen.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden