Wiesbaden – Dr. Oliver Franz freut sich über die Nachbesetzung der Kinderklinik

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – „Es freut mich sehr, dass die HSK die Stelle des Chefarztes der Klinik für Kinder und Jugendliche gleich mit einer Doppelspitze nachbesetzen konnte“, so Bürgermeister und Gesundheitsdezernent Dr. Oliver Franz.

„Eine Doppelbesetzung im Kollegialsystem trifft man zwar in Deutschland noch selten an, in anderen Ländern ist dies aber längst üblich.“ Die HSK gewinnt mit Doktor Doris Fischer und Professor Doktor Alex Veldmann ein bereits eingespieltes Team. Beide verstehen ihre Führungsaufgabe als Teamarbeit. Diese Erfahrung hat sie auch veranlasst sich als Doppelspitze in der HSK zu bewerben. „Ich wünsche mir, dass der unter anderem von mir seit langem angemahnte und durch den Runden Tisch endgültig eingeleitete Neuanfang weiter an Fahrt aufnimmt und die Geschäftsführung nun auch im Bereich der Pflege Verbesserungen vornimmt“, blickt Franz optimistisch in die Zukunft.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden