Wiesbaden – ESWE Verkehr: Geänderter Fahrweg der Linie 27

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – ESWE Verkehr: Die Wettiner Straße wird ab Montag, 1. August, ab circa 7 Uhr gesperrt. Die Sperrung gilt bis voraussichtlich Samstag, 20. August. Dies betrifft die Fahrten der ESWE-Linie 27 zum Berufsschulzentrum.

Nach Bedienung der Haltestelle „Statistisches Bundesamt” fahren die Busse eine Umleitung geradeaus über den Gustav-Stresemann-Ring zur Berliner Straße. Danach biegt die Linie 27 rechts in die Friedenstraße ein, um über eine große Schleife über den Siegfriedring und die Hasengartenstraße bis zur Abfahrtshaltestelle „Berufsschulzentrum” in der Welfenstraße zu fahren. Hierdurch verlängert sich der Fahrweg um wenige Minuten.

Aktuelle Fahrplanauskünfte sind im interaktiven Liniennetzplan auf www.netzplan-wiesbaden.de zu finden. Telefonische Auskünfte gibt ESWE Verkehr (0611) 45022450 von Montag bis Samstag zwischen 7 und 19 Uhr oder am RMV-Servicetelefon täglich und rund um die Uhr unter (069) 24248024. Weitere Informationen über Wiesbadens Mobilitätsdienstleister sind auf www.eswe-verkehr.de abrufbar.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden