Wiesbaden – Hafenstraße in Schierstein wird Fußgängerzone

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Am Schiersteiner Hafen gibt es ab sofort mehr Platz für Fußgängerinnen und Fußgänger: In der Hafenstraße wurde am Mittwoch, 26 Februar, zwischen Bernhard-Schwarz-Straße und Schiffergasse im Rahmen eines einjährigen Verkehrsversuchs eine Fußgängerzone eingerichtet.

„Der Hafen wird durch die neue Fußgängerzone mit Sicherheit an Aufenthaltsqualität gewinnen“, ist Andreas Kowol, Dezernent für Umwelt, Grünflächen und Verkehr, überzeugt. „Die Parksuchverkehre in der Hafenstraße gehören nun der Vergangenheit an, dafür bekommen die Menschen mehr Platz zum Spazieren, Spielen und Verweilen. Gerade am Wochenende und am Abend zieht es viele an den Hafen. Ob Sportlerinnen und Sportler der ansässigen Vereine, Naherholungssuchende, Gäste der verschiedenen Restaurants oder Familien mit Kindern: Ihnen allen steht ab sofort mehr Raum zur Verfügung.“

Die Anwohnerinnen und Anwohner wurden frühzeitig vom Straßenverkehrsamt über die zu erwartenden Veränderungen informiert. „Im direkten Gespräch mit den Menschen vor Ort konnten wir die meisten Fragen rund um Ausnahmegenehmigungen und Zufahrten klären“, erklärt der Leiter des Straßenverkehrsamtes Winnrich Tischel.

Die Fußgängerzone wurde aufgrund eines Beschlusses des Ortsbeirats Wiesbaden-Schierstein vom 14. August 2019 eingerichtet und soll nach Ablauf einer einjährigen Testphase evaluiert werden. Sie ist für den Radverkehr freigegeben, da sie Teil des überregionalen Rheinradwegs sowie des Hessischen Radfernwegs R3 ist. Nach der Fußgängerzone Wellritzstraße ist die Einrichtung der Fußgängerzone am Schiersteiner Hafen bereits der zweite Verkehrsversuch dieser Art, den das Straßenverkehrsamt und das Tiefbau- und Vermessungsamt eingeführt haben. Die Maßnahmen sind Teil der städtischen Strategie, die Straßenräume in Wiesbaden fußgängerfreundlicher zu gestalten.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden