Wiesbaden – Hinweis auf Osterfreizeiten in der Fasanerie

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Zu Ostern bietet die Fasanerie neben den Freizeiten in Kooperation mit dem Amt für Soziale Arbeit, Abteilung „Schöne Ferien“, wieder ein zusätzliches Ferienprogramm an.

Kinder aus Wiesbaden und der Umgebung erleben in der Freizeit die Natur mit allen Sinnen. Themen wie das Werken mit Naturmaterialien, die Kenntnis über verschiedene Pflanzen und die Beschäftigung rund um die Tiere sorgen für eine abwechslungsreiche und spannende Ferienzeit im Naturpädagogischen Zentrum.

Die Freizeiten finden in beiden Ferienwochen vom 6. bis 9. April und vom 14. bis 17. April für Kinder im Grundschulalter statt. Durch die finanzielle Unterstützung der „PIENSA! Stiftung – Stiftung für Naturschutz und Naturbildung“ werden die Freizeiten mit einem Teilnehmerbetrag von jeweils 50 Euro angeboten. Die Teilnehmerzahl ist auf je 15 Kinder beschränkt.

Nähere Informationen finden Interessierte unter www.wiesbaden.de/fasanerie. Die Anmeldung ist per E-Mail an fasanerie@wiesbaden.de möglich.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden