Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Das Hallenbad Kleinfeldchen, Hollerbornstraße 9, sowie das Hallenbad Kostheim, Waldhofstraße 11 bleiben am Feiertag geschlossen.

Das Nichtschwimmerbecken im Freibad Kleinfeldchen, Hollerbornstraße 9, ist am 1. Mai von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Das Freizeitbad Mainzer Straße, Mainzer Straße 144, hat von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Das beliebte Freibad Opelbad auf dem Neroberg startet am 1. Mai in die Saison. Anlässlich der Eröffnung ist der Eintritt ganztägig von 7 bis 20 Uhr für alle Besucher frei. Auch in diesem Jahr steht den Gästen des Bades der Besuch der finnischen Sauna kostenlos zur Verfügung. Außerdem besteht die Möglichkeit, Fitnesskarten oder Mehrfachkarten für die Badesaison 2019 zu erwerben.

Sauna-Vergnügen, Erholung, Entspannung und das absolute Wellness-Programm finden Sie in der Kaiser-Friedrich-Therme, Langgasse 38 von 10 bis 22 Uhr und im Thermalbad Aukammtal, Leibnizstraße 7, von 8 bis 22 Uhr im Badbereich und im Saunabereich von 9 bis 22 Uhr.

Weitere Informationen siehe http://www.mattiaqua.de.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden