Wiesbaden – Musterausstellung „Belle Wi“ ist aus der Sommerpause zurück

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Ab Dienstag, 6. August, ist die Ausstellung in der Föhrer Straße 74 (Marktplatz Sauerland) wieder geöffnet.

An diesem Tag berät Thomas Sauer von „Blickpunkt Auge“ in den Ausstellungsräumen. Von 14 bis 18 Uhr können individuelle Fragen zu Augenerkrankungen und deren Behandlungsmethoden gestellt werden. Auch besteht die Möglichkeit, Hilfsmittel vor Ort auszuprobieren, zum Beispiel eine sprechende Waage, ein Bildschirmlesegerät oder Produkte mit Sprachsteuerung.

Thomas Sauer gibt auch wertvolle Tipps für die Handhabung des Smartphones bei nachlassendem Sehvermögen. Die kostenfreie Beratung richtet sich sowohl an Betroffene als auch an Interessierte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Belle Wi“ kann nun wieder dienstags von 14 bis 18 Uhr und donnerstags von 11 bis 15 Uhr besichtigt werden. Zu den Öffnungszeiten stehen kompetente Berater für barrierefreies Wohnen und hilfreiche Technik zur Verfügung. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Beratungsstelle für barrierefreies Wohnen, Telefon (0611) 313890, E-Mail Belle-Wi@wiesbaden.de oder bei „Blickpunkt Auge“ unter der Nummer (0611) 34187612.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden