Wiesbaden – Nordenstadter Straße: Umleitung der Linie 37

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Aufgrund einer Vollsperrung der Nordenstadter Straße zwischen den Stadtteilen Igstadt und Nordenstadt werden die Busse der Linie 37 sowie Schulbusse, Einsatzwagen und Anruf-Sammel-Taxis ab Montag, 30. September, ab etwa 8 Uhr umgeleitet.

In Richtung Igstadt fahren die Busse, von der Haltestelle „Wallauer Weg“ kommend, links in den Wallauer Weg, biegen anschließend rechts in den Holzweg und fahren dem Straßenverlauf folgend bis zum ersten Kreisverkehr. Dort nehmen die Busse die zweite Ausfahrt in die Breckenheimer Straße in Richtung Igstadt bis zur Haltestelle „St.-Gallus-Straße“. Danach geht es in die Susannastraße zur Haltestelle „Am Wiesenhang“ und weiter auf dem regulären Fahrweg. Alle auf der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen werden mitbedient.

In Richtung Nordenstadt gilt die Umleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Die Haltestellen „Friedhofstraße“ in Nordenstadt und „Weingartenstraße“ in Igstadt entfallen für die Dauer der Umleitung in beide Richtungen. Nächste Zusteigemöglichkeiten sind in Nordenstadt die Haltestelle „Wallauer Weg“ und in Igstadt die Haltestelle „Am Wiesenhang“.

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 45022450.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden