Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – In der Nacht 28./29.04.2018 kam es im Bereich Luxemburgstr./Albrechtstr./Herderstr. in Wiesbaden zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti.

Es wurden Tags mit weißer und schwarzer Farbe gesprüht. Im Verlauf der Nacht konnten zwei 18. und 22. jährige Tatverdächtige festgenommen werden. Der bis dato festgestellte Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die beiden alkoholisierten Tatverdächtigen wurden im Anschluss ins Polizeigewahrsam eingeliefert.

Die Ermittlungen zu weiteren Geschädigten dauern noch an.

OTS: Wiesbaden (KvD) – Polizeipräsidium Westhessen