Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Nachdem, bedingt durch die Corona- Pandemie, in den letzten Monaten ausschließlich virtuelle Online-Sprechstunden stattfinden konnten, bietet Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende am Mittwoch, 29. Juli, um 15 Uhr wieder eine reguläre Bürgersprechstunde im Rathaus an.

Es gelten die üblichen Corona Schutzmaßnahmen. Aus diesem Grund können nur Bürgerinnen und Bürger teilnehmen, die sich vorher telefonisch angemeldet haben. Anmeldungen werden ab Mittwoch, 22. Juli, unter der Telefonnummer (0611) 313740 entgegengenommen. Die Anzahl der Besucher ist auf zehn Personen begrenzt. Es werden zehnminütige Termine vergeben.

Die Bürger müssen vor dem Rathaus warten und werden an der Tür abgeholt. Pro Anliegen kann nur eine Person mit dem Oberbürgermeister sprechen.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden