Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -Wiesbaden – Termine: In der kommenden Woche tagen die Ortsbeiräte Biebrich, Klarenthal, Westend/Bleichstraße, Breckenheim, Schierstein, Auringen, Nordenstadt, Bierstadt und Mitte. In den Sitzungen haben Bürgerinnen und Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Mitglieder des Ortsbeirates Biebrich treffen sich am Dienstag, 8. November, 18.30 Uhr, in der Evangelischen Lukasgemeinde Gräselberg, Klagenfurter Ring 61-63. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen „Äppelallee, Einrichtung von Radverkehrsanlagen“, sowie „Rheinstrand Biebrich“. Anträge der Fraktionen befassen sich beispielsweise mit dem Adler-Center Biebrich, dem Stadtteilzentrum Gräselberg, den Zweiradparkplätzen am Biebricher Bahnhof sowie mit dem Bauvorhaben „Auf den Eichen“.

Die Sitzung des Ortsbeirates Klarenthal findet am Dienstag, 8. November, 19.30 Uhr, in der Altenwohnanlage Klarenthal III, Goerdelerstraße 47/47a, statt. Thema der Tagesordnung ist unter anderem „Überreichung der Bürgermedaille in Bronze an das ausgeschiedene Ortsbeiratsmitglied Alexander Quint“. Die Fraktionen haben beispielsweise Anträge zu „Dämmungsmaßnahmen an Wohnhäusern im Ortsbezirk“ sowie zu „Radwegebeschilderung: Radverkehr stärken und Klarenthal vernetzen“ gestellt.

Der Ortsbeirat Westend/Bleichstraße kommt am Dienstag, 8. November, 19.30 Uhr, im Georg-Buch-Haus, Wellritzstraße 38, Veranstaltungssaal, 1. OG, zusammen. Themen der Tagesordnung sind unter anderem das Präventionsprojekt „Wir suchen Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren“ sowie die Vorstellung des Integrationsbeauftragten für den Ortsbezirk Westend/Bleichstraße. Ferner haben die Fraktionen beispielsweise Anträge zu „Ordnungspolitisches Gesamtkonzept für das Westend“, „WLAN-Hotspot im Ortsbezirk“, „Installieren von Fahrradabstellanlagen im äußeren Westend“ sowie zu „Nachpflanzung von zwei Straßenbäumen“ gestellt.

Der Ortsbeirat Breckenheim tagt am Dienstag, 8. November, 19.30 Uhr, im Vereinshaus Breckenheim, Lärchenstraße 2. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen „Streuobstwiesen Naturefund Katja Wiese“, „Einrichtung eines freien WLAN-Zugangs für Wiesbaden-Breckenheim“, „Barrierefreiheit auf dem alten Friedhof“ sowie „Instandsetzung Straßenbelag Landstraße L3017“.

Die Sitzung des Ortsbeirates Schierstein findet am Mittwoch, 9. November, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Schierstein, Karl-Lehr-Straße 6, Zimmer 3 (EG), statt. Thema der Tagesordnung ist unter anderem die Äppelallee, Einrichtung von Radverkehrsanlagen. Die Fraktionen haben beispielsweise Anträge zu „Querungshilfe Freudenbergstraße / Hermann-Löns-Straße“, „Verlängerung der Uferstraße als Radweg oder Fahrradstraße“ sowie zu „Bewohnerparken im Schiersteiner Tiefgebiet“ gestellt.

Die Mitglieder des Ortsbeirates Auringen treffen sich am Mittwoch, 9. November, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Auringen, Kirchenhügel 3. Auf der Tagesordnung steht beispielsweise das Thema „Vorstellung Streuobstwiesenprojekt des ‚Naturefund‘“. Die Anträge der Fraktionen befassen sich unter anderem mit den Themen „Anschaffung neues Mobiliar für die Mehrzweckhalle Auringen“, „Erreichbarkeit der Bushaltestellen“ sowie mit „Schließung der Post in Auringen“.

Der Ortsbeirat Nordenstadt tagt am Mittwoch, 9. November, 19.30 Uhr, im Gemeindezentrum Nordenstadt, Hessenring 46, Gemeinschaftssaal (OG). Themen der Tagesordnung sind unter anderem „Vorstellung ‚Projekt Heimatschule‘“, die Wohnbauflächenentwicklung/Flächennutzungsplanänderung für den Planbereich „Wohngebiet Hainweg“ sowie die Ehrungsstatuten des Ortsbeirats Nordenstadt. Die Anträge der Fraktionen beschäftigen sich beispielsweise mit „Öffentliche Fußwege“, „Verkehrsüberwachung in der Hunsrückstraße“, sowie mit „Ortskernsanierung ‚Alt Nordenstadt‘“.

Der Ortsbeirat Bierstadt kommt am Donnerstag, 10. November, 19 Uhr, in der Ortsverwaltung Bierstadt, Poststraße 11a, Sitzungssaal (2. OG), zusammen. Thema der Sitzung ist unter anderem der Vorschlag zur Neuwahl eines Ortsgerichtsschöffen (Vorsteher) für den Ortsgerichtsbezirk Wiesbaden III (Bierstadt). Es liegt zudem ein Antrag zu „Schulwegsicherung / kinderfreundlicheres Bierstadt“ vor.

Die Sitzung des Ortsbeirates Mitte findet am Donnerstag, 10. November, 19 Uhr, im Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 22 (EG), statt. Themen der Sitzung sind unter anderem „Vorhabenbezogener Bebauungsplan ‚Hochschule Moritzstraße‘ im Ortsbezirk Mitte“, „Aufhebung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans ‚Revitalisierung des Stadtviertels – südlich der Gerichtsstraße‘ im Ortsbezirk Mitte“ sowie „Neubau einer Hochschule mit Tiefgarage und Baugrubenverbau, Wiesbaden, Moritzstraße 17A, Albrechtstraße 29“. Die Fraktionen haben beispielsweise Anträge zu „Erneuerung der farblichen Markierung Radweg Kaiser-Friedrich-Ring/Ecke Luxemburgstraße in Richtung Albrechtstraße“, „Fahrradfahren in der City“ sowie zu „Sachstand Baumaßnahme Ellenbogengasse 3-7“ gestellt.

+++


Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden