Wiesbaden – Top-Idee: Aktion „Hitzefrei“ der Wiesbadener Hotellerie

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Top-Idee: Mit einer spontanen gemeinsamen Aktion bieten die Wiesbaden Marketing GmbH und zahlreiche Wiesbadener Hotels allen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener an diesem Wochenende die Möglichkeit, zum Sonderpreis in einem klimatisierten Hotelzimmer zu übernachten.

Zum Preis von 65 Euro pro Zimmer und Nacht inklusive Frühstück bei maximal zwei Personen Belegung bieten die Hotels Best Western, Dorint, pentahotel, Mercure und Courtyard by Marriott in Nordenstadt zwischen Freitag, 28. Juni, und Sonntag, 30. Juni, hitzefreies Übernachten für die Bewohnerinnen und Bewohner Wiesbadens. Insgesamt stehen 130 Zimmer für beide Nächte zur Verfügung.

„Die Hitze in diesen Tagen belastet viele Menschen und erschwert auch nachts das Schlafen. Wir freuen uns sehr, dass einige Wiesbadener Hotels spontan auf unsere Idee reagiert haben und somit in ihren klimatisierten Räumen eine kühle Nachtruhe zu einem attraktiven Preis ermöglichen“, erklärt Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz die Aktion. Martin Michel, Geschäftsführer der Wiesbaden Marketing GmbH, fügt hinzu: „Dank der bewährten Zusammenarbeit mit unseren Hotelpartnern sind auch solch kurzfristige Aktionen wie diese darstellbar und bieten den Wiesbadenerinnen und Wiesbadenern die Möglichkeit, die eigene Stadt aus Sicht eines Gastes zu erleben.“

Gebucht werden kann ab sofort online unter www.wiesbaden.de/hitzefrei oder telefonisch über die Wiesbaden Tourist Information, Hotelreservierung, unter (0611) 1729777. Zu beachten ist dabei, dass es sich ausschließlich um ein Angebot für die Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Wiesbaden handelt. Beim Check-In im Hotel ist ein entsprechendes Ausweisdokument vorzulegen, um den Sonderpreis nutzen zu können. Die Verfügbarkeit der Aktion ist begrenzt.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden