Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Umwelt: Bei einer Eiche nahe des Monopterus (Tempelchen) ist am Mittwoch, 26. Juni, ein Starkast abgebrochen.

Das Grünflächenamt der Landeshauptstadt Wiesbaden hat den Baum daraufhin sofort eingehend untersucht. Das Stammholz ist augenscheinlich vollständig zersetzt. Das Grünflächenamt vermutet, dass die Eiche nicht mehr zu erhalten ist.

Da der stattliche Baum dort ortsprägend und allein aufgrund des hohen Alters erhaltenswert ist, wird er am kommenden Dienstag noch einmal von einem externen Gutachter untersucht. Sollte sich die Befürchtung des Grünflächenamtes bewahrheiten, wird die Eiche bedauerlicherweise gefällt werden müssen.

Aus Verkehrssicherungsgründen wurde der Standort mit einem Bauzaun gesichert.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat nder Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden