Wiesbaden – Unsinnige Aktion: Mehrere PKW beschädigt in der Schönbergstraße

01.10.2019, 04:41 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – (He)In der vergangenen Nacht wurden mindestens fünf in der Schönbergstraße in Dotzheim abgestellte PKW beschädigt und dadurch ein Sachschaden von über 1.000 Euro verursacht.

Nachdem ein Zeuge gegen 04:40 Uhr mehrere dumpfe Schläge auf der Straße vernommen hatte, schaute er nach dem Rechten und sah eine dunkel gekleidete Person, welche sich in Richtung ESSO-Tankstelle entfernte.

Bei einer genaueren Nachschau erkannte der Mitteiler dann, dass an mindestens fünf Fahrzeugen die Außenspiegel augenscheinlich abgetreten, bzw. abgeschlagen worden waren. Die betroffenen Fahrzeuge standen im Bereich der Hausnummern 54-64.

Ob es sich bei der sich entfernenden Person tatsächlich um den Täter / die Täterin handelte, kann nicht sicher gesagt werden. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sowie weitere Fahrzeughalter, deren Fahrzeuge ähnliche Beschädigungen aufweisen, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2340 zu melden.

OTS: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen