Wiesbaden – Verkehr: Aufstellung einer mobilen Ampel am Hofgartenplatz in Sonnenberg

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Verkehr: Am Hofgartenplatz in Sonnenberg wird eine mobile Lichtsignalanlage eingerichtet. Die Installation der Anlage soll spätestens Ende Oktober 2020 abgeschlossen sein. Die Lichtsignalanlage soll bis zum Abschluss der Bauarbeiten der neuen Ortsverwaltung in Betrieb bleiben.

Durch die Einrichtung der Baustelle für den Neubau der Ortsverwaltung Sonnenberg auf dem Hofgartenplatz kommt es durch die Bauarbeiten teilweise zu erheblichen Sichtbehinderungen für den Fahrzeugverkehr, der von Schuppstraße und Danziger Straße kommend über „An der Stadtmauer“ links in die Louis-Buchelt-Straße in Richtung Wiesbaden abbiegen will.

Zur Vermeidung von Unfallgefahren für den fließenden Verkehr hat die Straßenverkehrsbehörde im Straßenverkehrsamt angeordnet, in diesem Gefahrenbereich eine mobile Lichtsignalanlage zu installieren – und zwar im Kreuzungsbereich der Louis-Buchelt-Straße Ecke „An der Stadtmauer“ und Kreuzbergstraße. Die Anlage verfügt auch über eine Signalsteuerung für Fußgänger.

Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um besondere Rücksicht bei der Einfahrt in den Gefahrenbereich gebeten. Um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen wird gebeten.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden