Wiesbaden – Verkehr: Vollsperrung der Karl-Lehr-Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Verkehr: Im Auftrag der Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) wird die Karl-Lehr-Straße in Schierstein im Bereich zwischen Alfred-Schumann-Straße und Reichsapfelstraße von Dienstag, 23. April, 9 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 24. April, 18 Uhr, für Kanalschachtreparaturen voll gesperrt.

Die Umleitungsstrecke ist über die Stielstraße und Anton-Berges-Straße eingerichtet.

Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen gebeten.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden