Wiesbaden – Verkehr: Weitere Umrüstungen für die digitale Verkehrsteuerung am 1. und 2. Ring

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Verkehr: Anfang nächster Woche werden die Ampeln an den Kreuzungen Gustav-Stresemann-Ring/Mainzer Straße auf dem 1. Ring und Schiersteiner Straße/Konrad-Adenauer-Ring auf dem 2. Ring für die neue digitale Verkehrssteuerung DIGI-V umgerüstet.

Deswegen wird der Verkehr an der Kreuzung Mainzer Straße bis Mittwoch, 30. September, mit einer provisorischen Lichtzeichenanlage geregelt. Die Umstellung auf dem 2. Ring an der Schiersteiner Straße erfolgt direkt am Montag, 28. September. Dort wird der Verkehr mit Verkehrsposten geregelt werden. An beiden Kreuzungen ist während der Umbauphase mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden