Wiesbaden – Verkehrsbeeinträchtigungen zum Pfingstturnier

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Im Rahmen des 83. Internationalen Wiesbadener Pfingstturniers des Wiesbadener Reit- und Fahrclub e.V. vom 7. bis 10. Juni im Biebricher Schlosspark kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Die Straße „Am Parkfeld“ zwischen Rheingaustraße und Dunantstraße ist ab Montag, 3. Juni, gesperrt. Gleichzeitig besteht in der Straße „Am Parkfeld“ einschließlich des Park-/Seitenstreifens ein gesetzliches Haltverbot. Eine Zufahrt auf das private Grundstück ist gewährleistet.

Für Besucher bestehen Parkmöglichkeiten auf den Parkplätzen von Dyckerhoff und Infraserv. Von der Rheingaustraße aus verkehren Shuttlebusse zum Schlosspark.

Die Straßenverkehrsbehörde bitte alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuelle Verkehrsbehinderungen.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden