Wiesbaden – Vortrag zur Internetprävention am Freitag, 26. April

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Am Freitag, 26. April, 15.30 Uhr, klärt Andreas Grillich, Kriminaloberkomissar, Polizeipräsidium Westhessen und Fachberater Cybercrime, über mögliche Gefahren im Internet, den vorsichtigen Umgang mit persönlichen Daten und über die Maschen krimineller Täter im Netz auf. Denn wer beim Surfen grundlegende Verhaltensregeln beachtet, wird auch weiterhin viel Freude im „World Wide Web“ haben.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Themenwochen „Sicher aktiv bleiben – zu Hause und unterwegs“ in der Musterausstellung Belle Wi, Föhrer Straße 74, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Nähere Informationen gibt es unter Telefon (0611) 312885 oder 313890 und per E-Mail an Belle-Wi@wiesbaden.de.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden