Wiesbaden – Vorweihnachtliches Forsthaus im Langendellschlag am Freitag, 6. Dezember

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Am Freitag, 6. Dezember, lädt die Forstabteilung des Grünflächenamtes in das Forsthaus Kohlheck, Langendellschlag 100, in Dotzheim ein.

Ab 16 und bis 20 Uhr können Freunde und Nachbarn des Stadtwaldes sowie alle am Stadtwald interessierten Personen gemeinsam mit dem Team der städtischen Forstverwaltung den Beginn der Adventszeit feiern.

Die Vorweihnachtszeit kann bei Glühwein und Wildfleischbratwürstchen in dem am Waldrand gelegenen Gebäude stimmungsvoll eingeleitet werden. Dort wird auch Reisig von der Edeltanne zum Binden von Adventskränzen oder für weihnachtliche Gestecke angeboten; außerdem gibt es Honigprodukte vom Bio-Imker.

Für die jüngeren Gäste gibt es aromatischen Kinderpunsch; die Waldjugend sorgt für ein Lagerfeuer und backt Waffeln. Der Wildverkauf ist geöffnet, so dass auch frühzeitig der Weihnachtsbraten besorgt werden kann.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden