Kastellaun – Vollbrand: Stadthalle „TIVOLI“ wird Raub der Flammen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - KastellaunKastellaun – Ab etwa 06:30h gingen bei Feuerwehr und Polizei eine Vielzahl von Notrufen zu einem Brand in der Kastellauner Stadthalle ein, welche zu diesem Zeitpunkt bereits großflächig in Flammen stand. Über 130 eigesetzte Feuerwehrkräfte konnten durch ihren Einsatz ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohn- und Gewerbeanwesen verhindern. Die Stadthalle hingegen brannte aus. Personen kamen nach derzeitigem Stand nicht zu Schaden.

Zu einer möglichen Ursache liegen bislang keine Hinweise vor.

Man geht momentan von einem Schaden im unteren 7-stelligem Bereich aus.

Polizeidirektion Koblenz