Kirkel-Neuhäusel – Verkehrsunfall mit Flucht im Kohlroterweg – Zeuegnaufruf

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Kirkel-Neuhäusel (SL) – Zwischen Samstag, 16.03.2019, 16:00 Uhr, und Sonntag, 17.03.2019, 13:15 Uhr, ereignete sich im Kohlroterweg in Kirkel-Neuhäusel ein Verkehrsunfall.

Hierbei wurde ein geparkter Hyundai I30, Farbe grau, durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beim Vorbeifahren gestreift und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit, ohne die erforderlichen Maßnahmen zu treffen.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Homburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion