Hallo Rheinland-Pfalz - Lahnstein - Aktuell -Lahnstein – Am späten Freitagabend gegen 23:30 Uhr verweigerte ein Gast in einer Lahnsteiner Gaststätte die Bezahlung seiner Rechnung.

Der 42-jährige Beschuldigte hatte zuvor einen Betrag von 5,30 EUR gesammelt, deren Begleichung er ebenso ablehnte, wie das Verlassen des Lokals. Auf Aufforderung der eingetroffenen Kollegen vor Ort kam er einem Platzverweis nach und verließ dann doch die Räumlichkeiten.

Die Rechnung wurde durch einen dazu gestoßenen Verwandten beglichen.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Lahnstein - Zechbetrug in Gaststättehttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Hallo-Rheinland-Pfalz-Lahnstein-Aktuell-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Hallo-Rheinland-Pfalz-Lahnstein-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellLahnsteinRheinland-Pfalz12.09.2016,Aktuell,Lahnstein,Mittelrhein,Nachrichten,News,Polizei,Zechbetrug in GaststätteLahnstein - Am späten Freitagabend gegen 23:30 Uhr verweigerte ein Gast in einer Lahnsteiner Gaststätte die Bezahlung seiner Rechnung.Der 42-jährige Beschuldigte hatte zuvor einen Betrag von 5,30 EUR gesammelt, deren Begleichung er ebenso ablehnte, wie das Verlassen des Lokals. Auf Aufforderung der eingetroffenen Kollegen vor Ort kam er einem...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt