01_traubenlese-landratswingert_abschlussbild
Erfolgreiche Traubenlese im Landratswingert – Foto: Kreisverwaltung

Ludwigshafen – Bei herrlichem Sonnenschein und optimalen Lesetemperaturen gingen knapp 20 Personen am 19. September 2016 im Landratswingert in Kleinniedesheim ans Werk und ernteten mit der Hand die süßen Trauben für den Landratswein. Sonja und Andreas Merkel vom gleichnamigen Weingut hatten die Regenttrauben über das Jahr bewirtschaftet und waren mit der Menge und der Ausbeute zufrieden.

Unter Führung von Landrat Clemens Körner gingen die Weinpaten und ihre Angehörigen tatkräftig ans Werk. In einer kurzen Einführung berichteten die beiden Winzer von den schwierigen Bedingungen während des Jahres. Im Mai und Juni war es viel zu nass, sodass sie in manchen Rebsorten enorme Ernteeinbußen zu verzeichnen haben. Gerade der falsche Mehltau und die Kirschessigfliege setzten den Weinstöcken zu. Der Regent ist im Vergleich zu anderen Sorten relativ resistent, weshalb sehr viele Trauben an den Reben hingen und mit 85 Grad Öchsle ein guter Wert erreicht wurde. Mit speziellen Fallen wurde die Kirschessigfliege versucht, von den Trauben fernzuhalten, was in der Summe gut funktioniert hat.

Nach zweieinhalb Stunden Handlese waren vier Behälter mit Trauben gefüllt und die Weinpaten konnten nach getaner Arbeit zur Vesper in den Hof der Familie Merkel wandern. Dort wurde der letztjährige Landratswein verkostet, der von der Qualität gehalten hat, was er versprochen hat. Landrat Clemens Körner war zufrieden nach der Lese: „Über ein Jahr haben wir den Landratswingert wieder begleitet. Mit einer Wanderung und Fassbegutachtung im Januar, dem Pflanzen einer Rose durch die Pfälzische Weinkönigin Julia Kren und dem Höhepunkt, der Handlese am heutigen Tag, konnten wir verschiedene Stationen des Weinbaus verfolgen. Danke an das Weingut Merkel für die Bereitschaft, den Weinpaten ihre Arbeit vorzustellen und die liebevolle Betreuung des Wingerts. Danke aber auch an alle Paten für die Unterstützung.“

Mit einem öffentlichen Weinlesefest am 7. Oktober 2016 um 17 Uhr beim Geflügel- und Kaninchenzuchtverein Kleinniedesheim e.V. (An Platz der Einheit 5) wird die erfolgreiche Ernte gefeiert. Gleichzeitig werden neue Weinpaten für ihre Verdienste rund um den Rhein-Pfalz-Kreis ernannt.

***
Text: Kreisverwaltung Ludwigshafen

Das könnte was für Sie sein ...

Ludwigshafen - Erfolgreiche Traubenlese im Landratswingerthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/01_Traubenlese-Landratswingert_Abschlussbild.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/01_Traubenlese-Landratswingert_Abschlussbild-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsLudwigshafenRheinland-PfalzThemen und Tipps S - ZWinzer und Landwirt22.09.2016,Aktuell,Erfolgreiche Traubenlese im Landratswingert,Lokales,Ludwigshafen,Nachrichten,News,Rheinland-PfalzLudwigshafen - Bei herrlichem Sonnenschein und optimalen Lesetemperaturen gingen knapp 20 Personen am 19. September 2016 im Landratswingert in Kleinniedesheim ans Werk und ernteten mit der Hand die süßen Trauben für den Landratswein. Sonja und Andreas Merkel vom gleichnamigen Weingut hatten die Regenttrauben über das Jahr bewirtschaftet und waren...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt