Mittwoch, 29. November 2017 07:30 – 09:00 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Mainz -Mainz – Gleich elf Rotlichtverstöße konnte die Mainzer Polizei am frühen Mittwochmorgen in der Finther Flugplatzstraße feststellen.

Der Verkehr an der Einmündung der Poststraße in die Flugplatzstraße ist mit einer Ampel geregelt. Das Beachten des Rotlichtes wurde am Mittwochmorgen durch die Polizei Mainz mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei überwacht.

Innerhalb von 90 Minuten haben elf PKW-Fahrer das Rotlicht missachtet und wurden kurz nach der Einmündung angehalten und kontrolliert. Die verantwortlichen Fahrer erhalten nun einen Bußgeldbescheid über eine Höhe von 90,- EUR und einen Punkt im Fahreignungsregister des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg.

Bereits am Dienstag haben Polizisten die Kreuzung Kaiserstraße – Rheinallee zwischen 07:00 und 08:00 Uhr überwacht. Auch hier wurde auf das Missachten von Rotlicht geachtet.

Es wurden in dem Zeitraum aber keine Verstöße festgestellt. Grundsätzlich können Rotlichtverstöße mit bis zu 360,- EUR, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot geahndet werden.

Wird durch den Rotlichtverstoß ein Mensch verletzt, sind auch Freiheitsstrafen möglich.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Mainz-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/rlp-24.de-News-Mainz--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinMainzPolizeiRheinland-Pfalz29.11.2017,Kontrolle von Rotlichtsündern,Lokales,Mainz,Nachrichten,News,Polizei,sind wohl Farbenblind,Viele Mainzer-AutofahrerMittwoch, 29. November 2017 07:30 - 09:00 Uhr. Mainz - Gleich elf Rotlichtverstöße konnte die Mainzer Polizei am frühen Mittwochmorgen in der Finther Flugplatzstraße feststellen.Der Verkehr an der Einmündung der Poststraße in die Flugplatzstraße ist mit einer Ampel geregelt. Das Beachten des Rotlichtes wurde am Mittwochmorgen durch die Polizei Mainz...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt