Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Pirmasens -

Pirmasens – Hinweis zum Waldfriedhof: Einfahrtsmöglichkeiten zur Grabpflege vor Ostern

Pirmasens – Hinweis zum Waldfriedhof: In der Woche vor Ostern besteht die Möglichkeit, für Pflegearbeiten an den Gräbern auf dem Waldfriedhof, kostenpflichtige Einfahrtsmöglichkeiten auf den Hauptwegen, sofern keine Bestattungen stattfinden, vorzunehmen. Das teilt das Garten- und Friedhofsamt mit. Von Montag 10., bis Donnerstag 13. April, sind Einfahrten zwischen 8 und 12 Uhr sowie von 13 bis 17.30 Uhr möglich. Die Ausfahrt ist bis 18 Uhr möglich. Am Karsamstag, 15. April, sind Einfahrten in der Zeit von 8.30 bis 11.30 Uhr…

Monika Geier liest aus ihrem neuesten Krimi -

Pirmasens – Event: Monika Geier liest aus ihrem neuesten Krimi „Alles so hell da vorn“

Pirmasens – Spannung pur verspricht die Krimipremiere mit Monika Geier. Auf Einladung der Stadtbücherei Pirmasens stellt die Meisterin der exzentrischen Charaktere am Donnerstag, 11. Mai, um 19:30 Uhr, ihren neuen Roman „Alles so hell da vorn“ im Carolinensaal vor. In einem Frankfurter Vorstadtbordell empfängt eine junge Hure einen Freier, einen ihrer Stammkunden. Nichts weist darauf hin, dass sich dieses Zusammentreffen irgendwie von den bisherigen unterscheiden wird. Man geht aufs Zimmer. Kommt zur Sache. Dann schnappt sie sich seine Kanone, schießt…

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Andernach -

Andernach – Aktueller Hinweis zu Gründonnerstag: Verwaltung schließt früher

Andernach – Aktueller Hinweis zu Gründonnerstag: Die Stadtverwaltung Andernach schließt an Gründonnerstag, 13. April, bereits um 16 Uhr. Nach den Osterfeiertagen gelten ab Dienstag, 18. April, wieder die gewohnten Öffnungszeiten. *** Text: Christoph Maurer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – Stadtverwaltung Andernach

gesundheit24-online-das-magazin

Gesundheit24.online – Durch Lakritze kann der Blutdruck steigen – Was Naschkatzen beachten sollten

Baierbrunn – Blutdruck: Lakritze sollte bei bestimmten Krankheiten nur gelegentlich oder gar nicht genascht werden. Die schwarze Süßigkeit enthält viel Glycyrrhizin, und beim Konsum größerer Mengen „kann der Körper Wasser einlagern und der Blutdruck steigen“, erklärt Apothekerin Verbena Meyer aus Kleinmachnow bei Berlin im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Aus diesem Grund sollten Menschen mit Diabetes, Bluthochdruck oder anderen Herz-Kreislauf-Leiden nur wenig davon essen. „Wer kaliumsparende, wassertreibende Medikamente wie Amilorid oder Triamteren einnimmt, verzichtet besser ganz darauf“, so Meyer. Auch gesunde Naschkatzen…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Raubüberfall auf Juwelier in der Schloßstraße – Zeugen gesucht

Koblenz – Mit Hochdruck fahndet die Polizei Koblenz nach den drei bislang unbekannten Tätern, die am heutigen Donnerstag, 06.04.2017 um 10.22 Uhr ein Juweliergeschäft in der Schloßstraße überfielen und dort mehrere hochwertige Uhren raubten. Diese betraten das Geschäft, wobei einer der Täter die Angestellten mit einer Schusswaffe bedrohte. Nach der Tat flüchteten sie durch die gegenüberliegende Passage in Richtung Altlöhrtor, wo sie drei Fahrräder für ihre weitere Flucht bereitgestellt hatten. Die Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Die Täter werden wie…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Unfall in der Schlachthofstraße – mehrere Verletzte

Koblenz – Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag (06.04.2017) um 16.05 Uhr in der Schlachthofstraße in Koblenz. Der Fahrer eines Taxis aus dem Rhein-Lahn-Kreis befuhr die Schlachthofstraße aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Koblenz-Lay. Kurz vor der Einmündung der Steinstraße geriet er auf die Gegenfahrbahn, fuhr an zwei vor der Ampel bei „Rot“ in gleicher Richtung stehenden Fahrzeugen vorbei, streifte und beschädigte diese. Er fuhr dann bei „Rot“ in den Einmündungsbereich und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen….

06042017_Bombenfund_Industriegebiet

Mainz – Bombenfund in Mainzer Industriegebiet: Entschärfung am Donnerstag, 13. April 2017, ab 21.00 Uhr !!

250 Kilo-Bombe: Evakuierungen im Industriegebiet erforderlich/ Nur sehr wenige Bürger/innen betroffen Mainz (gl) – Bombenfund: Im Rahmen von Kampfmittelsondierungen vor geplanten Baumaßnahmen im Mainzer Industriegebiet, Bereich Obere Austraße (Höhe Hausnummer 9) wurde am gestrigen Mittwoch im Erdreich eine 250-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der sofort informierte Kampfmittelräumdienst aus Worms, die Feuerwehr, der Bevölkerungsschutz, die Polizei sowie das Rechts- und Ordnungsamt sichteten den Bombenfund und entschieden, dass eine Entschärfung des Blindgängers erfolgen muss. Zeitdruck besteht nicht, da die Bome stabil…

rlp-24.de - News - Politik AfD -

Mainz – Gabriele Bublies-Leifert (AfD): Frauen vor importierter sexueller Gewalt schützen

Mainz – In seiner heutigen (Donnerstag) Sitzung hat der Gleichstellungsausschuss des Landtags Rheinland-Pfalz über die „Medizinische Akutversorgung für Frauen nach einer Vergewaltigung“ beraten. Im Rahmen eines Modellprojekts sollen an zwei Kliniken im Land Angebote eingerichtet werden, für die im Doppelhaushalt 2017/2018 55.000 Euro vorgesehen sind. Dazu Gabriele Bublies-Leifert, AfD-Vertreterin im Gleichstellungsausschuss: „Wir brauchen mehr Hilfe für vergewaltigte Frauen. Die Projektförderung ist lächerlich gering angesichts der furchtbaren Sexualverbrechen, unter denen Frauen lebenslang leiden. Neben mehr Hilfe für die betroffenen Frauen müssen…