Event-Tipp – Mannheim – „Schönau live“ präsentiert satte Rock- und Metalriffs am Samstag, 25. Januar

Event-Tipps-World-Of-Karaoke-Magazin-Event-Tipp – Mannheim (BW) – Am Samstag, 25. Januar, ab 19 Uhr, bebt die Bühne im Jugendhaus Schönau, Lilienthalstraße 267, wieder.

Black Stains aus Hamburg, Broken Vein aus Weinheim und Colored Surge aus der Rhein-Neckar-Region halten eine Mixtur aus fettem Alternative-Rock, hartem Metalcore und eingängigem Modern-Metal für Metal-Rock-Liebhaber bereit.

Mit ihrer persönlichen Umsetzung des Alternative-Metals und des ganz eigenen Sounds erzeugen die Hamburger Black Stains auf der Bühne eine einzigartige Energie. Sie verstehen es, ihr Publikum mitzureißen.

Broken Vein aus Weinheim verbinden dagegen eingängige Melodien mit mitreißenden Parts und Breakdowns aus dem Metalcore. Facettenreiche Growls, Shouts und Cleanparts unterstützen das Instrumentale mit hohem Wiedererkennungswert.

Colored Surge aus der Rhein-Neckar-Region überzeugen in der klassischen Rockbandbesetzung und mit powervollem Sound. Subtil experimentieren sie mit Einflüssen aus Metal, Pop und Punk mit klarem Fokus auf amerikanischem Alternative-Rock.

Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 7 Euro. Einlass ist ab 19 Uhr und los geht es mit der ersten Band um 19:30 Uhr.

Weitere Informationen im Jugendhaus Schönau bei Andreas Bauder, Telefon: 0621 – 782890, E-Mail: andreas.bauder@mannheim.de oder unter www.majo.de/jugendhaus-schoenau.

***
Stadt Mannheim