• Dein AKTUELLER Warenkorb

  • Unsere Produkt-Suche hier im Online-Shop des Mittelrhein-Tageblatt´s – World of Karaoke

  • Banner Produktsuche Playbackshop

Musikermagazin – Bad Sassendorf – Sommerkonzerte im Kurpark – Musikgenuss bei freiem Eintritt

Event-Tipps-World-Of-Karaoke-Magazin-Musikermagazin – Bad Sassendorf (NRW) – Das Trio Jassiko unterhält im Juni, Juli und August an jedem Samstag- und Sonntagnachmittag das Publikum am Gradierwerk, ein Dankeschön für die Geduld und Treue in den letzten zwei (Baustellen-) Jahren, außerdem geplant ist ein Extra-Konzert an Pfingstmontag.

Mit Konzerten von Klassik bis Unterhaltungsmusik, Länderreisen, Musik-Cafés und Bühne frei sorgt das Bad Sassendorfer Trio „Jassiko“ unter der Leitung von Kálmán Oláh (Konzertmeister und Violinen-Solist), Roland Danyi (Klarinette und Saxofon) und Attila Székely (Klavier) rund ums Jahr für beste Unterhaltung im Heilbad. Für die Monate Juni, Juli und August steht nun mit den „Sommerkonzerten am Gradierwerk“ eine ganz besondere Konzertreihe auf dem Programm, auf die die Musiker sich sehr freuen.

Das Gradierwerk selbst fungiert dafür als Bühne, unter den Schirmen auf dem Platz davor darf sich das Publikum auf Stühlen niederlassen und umrahmt von gesunder Luft das Konzert genießen. Ein weiteres Bonbon: Der Eintritt ist frei! „Wir möchten den Gästen, die uns auch während der Bauphase im Kurpark und in der Börde-Therme treu geblieben sind, und den Bürger*innen, die die Baustelle täglich vor der Nase hatten, mit diesen Konzerten Dankeschön für ihr Verständnis sagen“, erläutert Britta Keusch, Geschäftsführerin der Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH, die Konzertreihe und fährt fort: „Aus aktuellem Anlass sind dabei ein paar Dinge zu berücksichtigen. So ist die Zahl der Sitzmöglichkeiten am Gradierwerk begrenzt. Nach erfolgter Registrierung am Einlass bekommt jeder Gast einen Platz zugewiesen. Auch Gäste außerhalb der Veranstaltungsfläche sollten auf den Mindestabstand achten.“

Im Juni sind folgende Konzerttitel geplant: 01.06. Musik, die Freude bringt, 06.06. Viva Espana, 07.06. Wunschkonzert, 13.06. Musikalische Weltreise, 14.06. Wien bleibt Wien, 20.06. Wenn der weiße Flieder blüht, 21.06. Wunschkonzert, 27.06. Schlagerexpress und 28.06. Ganz Paris träumt von der Liebe sowie ein zusätzliches Konzert an Pfingstmontag unter dem Titel „Musik, die Freude bringt“. Nähere Informationen gibt es bei der Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH unter Tel. 02921-9433420 und im Internet unter www.tuk-badsassendorf.de

***
Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH
Britta Keusch, Geschäftsführerin
An der Rosenau 2, 59505 Bad Sassendorf

Kommentare sind geschlossen.