Event-Tipps – Bamberg – Uni-Bigband Bamberg trifft auf Latin am 14.07.2019

Saxophonist Wilson de Oliviera ist Stargast der Jazz Matinee.

Event-Tipps-World-Of-Karaoke-Magazin-Event-Tipps – Bamberg (BY) – Für diesen Stargast folgt die Bigband der Universität Bamberg trotz sommerlicher Hitze gerne dem Ruf ihres Bandleaders Markus Schieferdecker: Denn am Sonntag, 14. Juli 2019, steht ihnen der international erfolgreiche Saxophonist Wilson de Oliviera für eine Jazz Matinee im Zeichen des Latin zur Seite.

In seinem Heimatland Uruguay ist Wilson de Oliviera ein gefeierter Musiker, wird international für seine musikalische Vielseitigkeit geschätzt und zählt zu den Größen der Szene. Er gilt als Botschafter der lateinamerikanischen Musik, der bei seinen Solos stets seine Jazz-Wurzeln offenlegt. Darüber hinaus sind in seinen eigenen Kompositionen und Arrangements Eigenheiten des Latin wie etwa der Candombe zu erleben. Hierzulande dürfte sich Wilson de Oliviera nicht zuletzt wegen seines langjährigen Engagements in der hr-Bigband in Frankfurt einen Namen gemacht haben.

Programm und Gast der Jazz Matinee verlangen der Uni-Bigband musikalischen Einsatz mit allen Sinnen ab: „Die so einfach klingenden und doch so komplexen Rhythmen wollen verzahnt sein, tanzende Noten wollen wie ein Partner geführt werden und schließlich werden alle Musikerinnen und Musiker eine funktionierende Groove-Maschine“, erklärt Markus Schieferdecker mit Vorfreude auf das Konzert, das Stücke von und mit Wilson de Oliviera bereithält.

Die Matinee beginnt um 11 Uhr im Audimax der Universität, Feldkirchenstraße 21. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Weitere Informationen finden Sie unter: www.uni-bamberg.de/konzerte

***
Uni Bamberg

 

Schreibe einen Kommentar