Magazin – Bonn (NRW) – Jetzt für Workshops an der Musikschule Bonn anmelden

Event-Tipps-World-Of-Karaoke-Magazin-Bonn (NRW) – Das neue Schuljahr hat auch an der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn begonnen. Es gibt noch freie Plätze in verschiedenen Wochenend-Workshops im November.

Der 29. Bonner Bodránworkshop findet am Samstag und Sonntag, 10. und 11. November 2018, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es werden Grundrhythmen und Feinheiten der irischen Musik in Theorie und Praxis erklärt. In der Kursgebühr inbegriffen sind Bodhráns verschiedener Hersteller, die für die Dauer des Kurses ausgeliehen und gekauft werden können.

Das 28. Workshopwochenende für Irische Musik wird am 17. und 18. November 2018 in der Musikschule veranstaltet. Während die Plätze im Fiddle- und Bassworkshop bereits belegt sind, kann man sich noch für Flute bei Borja Baragano, Traditionell Singing bei Emily Spiers oder zum Gitarrenworkshop bei Ekhart Topp anmelden.

Am Sonntag, 25. November 2018, wird von 11 bis 15 Uhr ein Mundharmonika-Einstiegs- und Refresherkurs angeboten. Ohne Notenkenntnisse können Musikstile von Blues, Country, Rock´n Roll, Klassik bis zum Volkslied auf dem Instrument interpretiert werden. Der Musiker und Komponist Didi Spatz vermittelt rhythmisches Grundlagenwissen.

Außerdem findet am 25. November ein Ukulele-Workshop in der Zeit von 15.30 bis 19.30 Uhr statt. Die Leitung übernimmt auch hier Didi Spatz. Eine Sopran- oder Konzert-Ukulele kann für die Dauer des Kurses geliehen werden. Das muss bei der Anmeldung angegeben werden.

Nähere Informationen zu allen Workshops gibt es auf www.musikschule.bonn.de und telefonisch unter 0228 – 77 45 35.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

 

Schreibe einen Kommentar