Stadt Andernach – Im Stadtgebiet ereigneten sich 4 Verkehrsunfälle, die in Sachschäden resultierten

Verkehrsunfall mit Verletzten.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Andernach -Andernach – Am Nachmittag des 18.06.2022 ereignete sich auf der B9 bei Namedy ein Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen einem Krad und einem Pkw mit Anhänger. Nach aktuellem Ermittlungsstand dürfte ein missglücktes Fahrmanöver des Kradfahrers im Bereich der Einfädelspur unfallursächlich sein. Durch den Sturz zogen sich der Kradfahrer sowie der Beisitzer Verletzungen zu. An beiden Kraftfahrzeugen entstanden Sachschäden.

Verkehrsunfallflucht

Am 17.06.2022 kam es zwischen 07:15-09:15 Uhr im Picassoring in Andernach zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unberechtigt vom Unfallort entfernte. Bei dem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw wurde die Fahrerseite beschädigt. Hinweise zum Verursacher an die Polizei in Andernach.

Versuchter Einbruch

Vom 17.06. auf den 18.06.2022 versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Breite Straße 40 in Geschäftsräume einzubrechen; entsprechende Spuren konnten an der Zugangstür gesichert werden. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen an die Polizei in Andernach.

Polizeidirektion Koblenz