Aachen – Aachener Mietspiegel 2019

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Aachen-Aktuell-Aachen – Der Mieterschutzverein Aachen für Aachen und Umgegend sowie der Aachener Haus- und Grund in Kooperation mit der Initiative Aachen e.V. haben jetzt unter Moderation des städtischen Fachbereichs Wohnen, Soziales und Integration den Mietspiegel für frei finanzierte Wohnungen im Stadtgebiet Aachen für die Zeit vom 1. Februar bis zum 31. Dezember 2019 vereinbart. Es handelt sich dabei um einen Mietspiegel auf der Rechtsgrundlage des §558 c BGB.

Der Mietspiegel dient als Orientierungshilfe bei der Vereinbarung von Miethöhen im Rahmen ortsüblicher Entgelte. Er ist eine Übersicht über tatsächlich gezahlte Mieten für frei finanzierte Wohnungen vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage. Die Ergebnisse der Mietwerttabelle basieren auf einer Mietpreisumfrage, an der sich jeder Mieter und Vermieter beteiligen konnte.

Der Mietspiegel kann ab sofort als Pdf-Datei auf den Internetseiten des Mieterschutzvereins Aachen, des Aachener Haus- und Grund, der Initiative Aachen sowie auf www.aachen.de abgerufen werden.

Aktuell laufen bereits Vorbereitungen zur Erstellung eines qualifizierten Mietspiegels, den bisherigen einfachen Mietspiegel ab dem Jahr 2020 ersetzen soll.

***

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Haus Löwenstein
Markt 39
52058 Aachen