Aachen – Festival der Mobilität am Freitag, 17. September

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Aachen-Aktuell-Aachen – Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche findet das Festival der Mobilität am Freitag, 17. September, zwischen 15 und 21 Uhr rund um das OecherLab im Kapuzinerkarree statt.

Auf zwei Outdoor-Flächen machen Innovator*innen ihre Forschungsergebnisse und Zukunftspläne für alle Bürger*innen erlebbar. Zu sehen sind unter anderem zwei autonome und vernetzte Forschungsfahrzeuge und smarte Ampeln aus dem Projekt ACCorD oder Livefahrten von sogenannten „Ducks“: Es wird gezeigt, wie eine zukunftsgerichtete und nachhaltige Innenstadtlogistik und Mobilitätsinfrastruktur aussehen kann.

Auch für die kleinen Besucher*innen gibt es zahlreiche Mitmach-Aktionen: Von Entenangeln über Fahrrad-Wettrennen bis zu einem offenen Workshop, in dem an der Zukunft der Mobilität gebastelt wird.

Am Abend laden die Veranstalter ab 19 Uhr zu den „Future Talks“ im Cineplex Aachen, Borngasse 30, ein: In Anlehnung an die weltweit bekannten TED Talks teilen hier Innovationstreibende ihre Visionen und begeistern das Publikum für die zukünftige Mobilität in Aachen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.oecherlab.de .

***

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation
und Stadtmarketing
Haus Löwenstein
Markt 39
52058 Aachen