Aachen – Lützowstraße: Pläne für Umgestaltung werden in Feuerwache vorgestellt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - AachenAachen – Stadtentwicklung: In der Lützowstraße hat der Netzversorger Regionetz in den zurückliegenden Monaten sein Leitungsnetz umfassend erneuert.

Im Anschluss daran will die Stadt den Straßenraum umgestalten, um einige funktionale Mängel zu beheben. Vorgesehen ist eine Mischverkehrsfläche mit Ausweisung als verkehrsberuhigter Bereich. Zum Erhalt der Bäume wird das Parken in den Vorgärten vor einigen Häusern aufgegeben.

Die Stadt will die aktuellen Pläne bei einem Informationsabend am Mittwoch, 4. Dezember, vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Lehrsaal der Feuerwehr-Hauptwache, Stolberger Straße 155, und dauert bis 19.30 Uhr. Der Lehrsaal ist über die Toreinfahrt neben dem Schlauchturm und den Hof der Feuerwache zu erreichen. Es gibt keine Parkplätze auf dem Hof der Feuerwache.

Wer sich die Pläne bereits vorher anschauen möchte, kann ins Foyer des Verwaltungsgebäudes Marschiertor, Lagerhausstraße 20, gehen. Dort sind sie bis Dienstag, 3. Dezember, montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr, ausgestellt.

***
Stadt Aachen