Aachen – Stadtentwicklung: Neue Straßenbeleuchtung rund um den Bushof

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - AachenAachen – Stadtentwicklung: Rund um den Bushof werden zurzeit – zwischen ein und fünf Uhr morgens – neue LED betriebene Straßenlaternen montiert. „Am Hansemannplatz sind wir schon fast fertig, aktuell sind wir an der Peterstrasse beschäftigt und bis zum Ende der Osterferien werden alle Leuchten bis hin zur Kreuzung vor dem Elisenbrunnen ausgewechselt sein“, sagt Eva Wußing von der Stawag.

Darüber freut sich auch die städtische Bushof- Kümmerin Heidemarie Ernst. „Seit Anfang des Jahres wurden alle ausgebrannten Leuchtmittel im Gebiet ausgetauscht, ist der Gehweg unter der Klangbrücke wieder ansprechend beleuchtet und wird die Kirche St. Peter in neuem Licht angestrahlt. Und jetzt ist die für uns so wichtige Achse in die Innenstadt dran“, freut sich Heidemarie Ernst.

Die alten Straßenlaternen rund um den Bushof hatten ausgedient und mussten erneuert werden. Die neuen Leuchten sind mit LED ausgestattet und scheinen heller als die traditionellen Leuchten. Damit konnten Lichtverhältnisse geschaffen werden, die den Unsicherheitsgefühlen der Menschen entgegen wirken sowie den Fußgängern mehr Aufenthaltsqualität bieten. Heidemarie Ernst: „Ich bin begeistert über diese tolle Aktion. Und die Gewerbetreibenden, die sich für ein schönes Einkaufserlebnis in der Aachener Innenstadt stark machen, hatten sich auch genau dafür eingesetzt.“

***

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Haus Löwenstein
Markt 39
52058 Aachen