Aachen – Umwelt: Was kommt auf uns zu? Vortrag und Diskussion an der RWTH Aachen

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Aachen-Aktuell-Aachen – Umwelt: Kann das Klimaziel in Deutschland noch erreicht werden? Wie sieht die energiepolitische Strategie mächtiger Staaten aus, insbesondere die der USA? Unter dem Titel „Klima, Technik, Zukunft – was kommt auf uns zu?“ gibt Professor Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef Radermacher, Vorstand des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n (FAW/n) und emeritierter Professor für Informatik der Universität Ulm, Antworten auf Schlüsselfragen für eine lebenswerte Zukunft.

Der Vortrag findet am Mittwoch, 3. April 2019, von 17 bis 18.15 Uhr in der Aula 2 des Informatik-Zentrums der RWTH Aachen, Ahornstraße 55, statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der RWTH-Fachgruppe Informatik, der Regionalgruppe der Gesellschaft für Informatik (RIA), des Regionalen Industrieclubs Informatik Aachen (REGINA e.V.) und der Gruppe Aachen des Deutschen Hochschulverbands.

RWTH Aachen