Alpen – Abgeräumt: Verkehrsunfall mit einem Verletzten auf der Drüpter Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - NRW -Alpen – Am Freitag, 15. November 2019, gegen 21:20 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in Alpen auf der Drüpter Straße. Ein 20-jähriger Mann aus Sonsbeck befuhr mit seinem Pkw die Drüpter Straße aus Richtung Borth in Fahrtrichtung Alpen.

Nach einem Überholvorgang verlor er die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Stacheldrahtzaun und prallte mit seinem Pkw gegen eine Hütte auf einer Wiese. Bei dem Zusammenstoß wurde der 20-Jährige leicht verletzt.

An der Hütte entstand leichter Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel