Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Berlin – Seniorin im Hermsdorfer Damm von Auto erfasst und verstorben

Aktuelle Polizei-Meldung -Berlin – Eine Seniorin ist gestern Nachmittag nach einem Verkehrsunfall in Hermsdorf verstorben. Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein 21-Jähriger gegen 17.20 Uhr mit seinem Renault im Hermsdorfer Damm in Richtung Waidmannsluster Damm unterwegs und erfasste kurz hinter der Martin-Luther-Straße die 89-Jährige, die von rechts die Fahrbahn überquert haben soll.

Dabei erlitt die Seniorin schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer erlitt einen Schock und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Hermsdorfer Damm war am Unfallort für rund vier Stunden komplett gesperrt.

Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernahm die Ermittlungen.

***
Text: Polizei Berlin

Nach oben