Bonn – Aktuelles zum Sturmtief: Kitas geöffnet, Schulen entscheiden selbst

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Aktuelles zum Sturmtief: Die städtischen Kindertagesstätten bleiben am Montag, 10. Februar 2020, geöffnet, es werden allerdings keine Aktivitäten im Freien stattfinden. Das teilte die Stadtverwaltung am Sonntag, 9. Februar 2020, angesichts des angekündigten Sturmtiefs „Sabine“ mit.

Die städtischen Schulen können selbst entscheiden, den Unterricht nicht stattfinden zu lassen oder frühzeitig zu beenden. Die Stadtverwaltung hatte die Schulen bereits am Freitagnachmittag informiert, dass sie mit den jeweiligen Entscheidungen der Schulleitungen einverstanden sei.

Carolin Krause, Beigeordnete für Schule, Soziales und Jugend: „Wir stellen in den Kindertagesstätten in jedem Fall eine Betreuung der Kinder und Jugendlichen sicher, wenn vielleicht auch nicht überall im gewohnten Maße.“ Die Entscheidung, ob die Kinder in die Kita oder in die Schule geschickt werden, liege letztlich bei den Erziehungsberechtigten. Krause: „Bitte wägen Sie das eventuelle Risiko sorgfältig ab.“

***
Stadt Bonn