Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Bonn – Ausstellung „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau“ im Stadthaus zu sehen

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Events-Aktuell-Bonn – Im Stadthaus werden von Ende Juni bis Ende Juli 2018 zehn ausgezeichnete Wohnungsbauprojekte des Landes Nordrhein-Westfalen ausgestellt.

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat im Jahr 2017 einen Landespreis für vorbildliche Bauten, die im Rahmen des öffentlich geförderten Wohnungsbaus errichtet wurden, ausgelobt. Die zehn besten Bauprojekte werden in einer Wanderausstellung in den teilnehmenden Städten vorgestellt. Vom 28. Juni bis zum 31. Juli 2018 macht diese Ausstellung in Bonn Station.

Von Dülmen bis Troisdorf sind Projekte realisiert worden. Sie zeigen, dass zeitgemäßer sozialer Wohnungsbau hohen Qualitätsansprüchen genügt und hohe Standards insbesondere hinsichtlich innovativer Wohnformen setzt. In Bonn wurde das Studierendenwohnheim in Tannenbusch an der Oppelner Straße ausgezeichnet.

Die Ausstellung wird auf der Zugangsebene zum Ratssaal (2. Etage) ausgestellt. Diese Ebene ist barrierefrei erreichbar. Das Stadthaus ist montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr geöffnet.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Nach oben