Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Bonn – Beraterinnen-Netzwerk lädt zum Gründerinnentag ein

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Bonn-Aktuell-Bonn – Gründerinnen und angehende Unternehmerinnen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis können sich am Freitag, 21. September 2018, umfassend rund um das Thema Selbständigkeit informieren. Von 14 bis 18 Uhr bietet das Beraterinnen-Netzwerk Bonn/Rhein-Sieg ein umfassendes Programm für Existenzgründerinnen in den Räumen der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, an.

Los geht es mit zwei Fachvorträgen, die einen guten Überblick geben, wie sich der Prozess von der Gründungsidee bis hin zum erfolgreichen Unternehmen gestaltet. Unter der Überschrift: „Von der Idee zum Konzept“ erfahren die Teilnehmerinnen, wie es gelingen kann, aus einer Idee einen realisierbaren Businessplan zu erstellen. Worauf es ankommt, um bald in die Gewinnzone zu kommen, wird unter dem Titel: „Preiskalkulation oder wie finde ich den „richtigen“ Preis?“ ausgeführt.

Es folgt eine Talkrunde – hier berichten drei Unternehmerinnen aus unterschiedlichen Branchen über ihre ersten 100 Tage als Unternehmerin. Sie geben dabei einen Einblick in die Höhepunkte ihres Unternehmensaufbaus, sprechen dabei auch über die schwierigen Phasen.

Abgerundet wird der Nachmittag durch eine Kurzvorstellung und Fachinformationen der Veranstalterinnen, den Mitgliedern des Beraterinnen-Netzwerkes Bonn/Rhein-Sieg. An den Thementischen beantworten die Expertinnen in Kurzberatungen erste Fragen zum Businessplan, zu Finanzierung und Absicherung, zu Steuerthemen und möglichen Förderprogrammen, sowie auch zu Marketing und vielen anderen Themen.

Auch das Kennenlernen und Netzwerken der Gründerinnen untereinander kommt dabei nicht zu kurz. Die kostenfreie Veranstaltung wird organisiert vom BeraterinnenNetzwerk/Bonn Rhein-Sieg.

Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich das BeraterinnenNetzwerk für Gründerinnen und Unternehmerinnen in Bonn/Rhein-Sieg. Es ist ein Zusammenschluss von Vertreterinnen aus öffentlichen Einrichtungen (der Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn, der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg (IHK), der Sparkasse KölnBonn, der Agentur für Arbeit) sowie einer Reihe von freiberuflichen Beraterinnen mit unterschiedlichen fachlichen Schwerpunkten. Weitere Informationen zum Netzwerk finden sich unter: http://www.beraterinnennetzwerk.de/index.php/termine

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an turnwald@bonn.ihk.de oder unter folgendem Link: https://www.ihk-bonn.de/index.php?id=649&idkurs=1601.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Nach oben