Bonn – Bürgerbeteilgung zur Bäderlandschaft startet am Mittwoch, 15. Mai 2019

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Nur noch wenige Tage, dann startet die Bürgerbeteilgung zur Bonner Bäderlandschaft: Am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 18.30 Uhr findet die Auftakt-Veranstaltung im Forum der Bundeskunsthalle statt, die von Oberbürgermeister Ashok Sridharan eröffnet wird. Alle Bonnerinnen und Bonner sind eingeladen, sich vor Ort von der Gesellschaft für Bürgergutachten und dem Institut für Demokratie- und Partizipationsforschung der Uni Wuppertal über das Beteiligungsverfahren informieren zu lassen.

An Thementischen und -wänden können alle ihre Ideen, Wünsche und Vorschläge einbringen. Diese werden zudem bis zum 12. Juni 2019 auf www.bonn-macht-mit.de gesammelt.

Herzstück des gesamten Verfahrens sind vier Planungszellen. Diese bestehen aus jeweils 25 Personen ab 14 Jahren, die im Zufallsverfahren aus dem Einwohnermelderegister ausgewählt werden. Sie arbeiten vier Tage zusammen. Dabei werden sie von Expertinnen und Experten sowie Interessenvertretungen informiert. Auch die Ergebnisse der öffentlichen Auftakt-Veranstaltung und der Planungswerkstatt werden hier einfließen.

***
Stadt Bonn