Bonn – Coronavirus Aktuell: Absage Beethovenfest März 2020

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Das Beethovenfest teilte soeben mit: „In der Folge des Erlasses des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales zur Durchführung von Großveranstaltungen ab dem 10. März 2020 verfügt die Stadt Bonn vorsorglich die Absage aller Konzerte der Märzwoche zwischen dem 13. und dem 22. März 2020. Somit müssen die Konzerte des Beethovenfestes Bonn in der nächsten Woche zu unserem Bedauern ersatzlos ausfallen.

Die in Vorverkaufsstellen erworbenen Tickets können natürlich dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Der Eintrittspreis wird erstattet. Die Kartenrückgabe von allen online über bonnticket.de/www.beethovenfest.de gekauften Tickets sowie telefonisch im BONNTICKET-Call-Center (0228 502010) oder der Beethovenfest-Hotline (0228 50201313) bestellten Konzertkarten wird unter der Mail-Adresse order@derticketservice.de bearbeitet.“

Diese Absage ist zwar sehr bedauerlich, aber angesichts der Umstände leider verständlich.

***
Dr. Stephan Eisel
Vorsitzender BÜRGER FÜR BEETHOVEN