Bonn – Die Bundesbank in der VHS: Wie entwickelt sich die Wirtschaft?

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Wirtschaft-Aktuell-Bonn – Nach Jahren der Hochkonjunktur deutet sich an, dass die Wachstumsraten niedriger werden.

Vor diesem Hintergrund diskutiert Norman Isermann von der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in Nordrhein-Westfalen Themen der wirtschaftlichen Entwicklung und der aktuellen Geldpolitik. Am Dienstag, 26. März 2019, um 18 Uhr geht er der Frage nach, ob die Niedrigzinspolitik bald ein Ende hat.

Der Vortrag findet im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt. Der Eintritt ist frei.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn