Bonn – Hinweis: Melbbad in Poppelsdorf bleibt geschlossen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Hinweis: Das Melbbad muss weiterhin wegen Problemen an der Stromversorgung der Wasseraufbereitungstechnik geschlossen bleiben.

Die Stadt Bonn arbeitet gemeinsam mit einer Fachfirma daran, den Schaden so schnell wie möglich zu reparieren. Badegäste können das Römerbad, das Panoramabad Rüngsdorf, das Ennertbad, das Hardtbergbad oder das Freibad Friesdorf besuchen.

Alle Freibäder sind von Montag bis Freitag bis 20 Uhr geöffnet. Das Freibad in Poppelsdorf musste am Montag und Dienstag, 22. und 23. Juli 2019, den Betrieb einstellen.

***
Stadt Bonn