Bonn – Infoabend zur Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bonn -Bonn – Die Betreuungsstelle der Bundesstadt Bonn sowie die Bonner Betreuungsvereine bieten eine kostenlose Informationsveranstaltung für ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen und Betreuer an mit dem Thema „Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht“.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 6. August 2019, von 18 bis 19.30 Uhr in den Räumen des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk Bonn und Region, Hohe Straße 65.

Ulrike Rogall, Rechtspflegerin beim Amtsgericht Bonn, informiert über die Zuständigkeiten und Aufgaben von Betreuungsgerichten. Sie gibt auch Hinweise zu Rechten und Pflichten der rechtlichen Betreuerinnen und Betreuer, wie beispielsweise Berichtspflicht, Rechnungslegung und Genehmigungen. Weitere Informationen zum Infoabend erteilt Monika Pütz von der Betreuungsstelle der Stadt Bonn unter Telefon 0228 – 77 8999.

***
Stadt Bonn