Wir haben auch einen Online-Medienshop…

Mittelrhein-Tageblatt-Shop-Banner-12-08-3
Entspannungsshop-Klick-Hier

Bonn – Mit dir trau ich mich – Lesung mit Ingrid Kansy

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-aus-Bonn-Aktuell-Bonn – Aus ihrem Buch „Mit dir trau ich mich“ liest Ingrid Kansy am Freitag, 4. Mai, um 17.30 Uhr in der Stadtteilbibliothek Dottendorf, Dottendorfer Straße 41.

Ingrid Kansy erzählt auf der Basis der Erfahrung von 40 Jahren als Lehrerin, davon 23 Jahre als Schulleiterin, eine Migrationsgeschichte, die verdeutlicht, wie schwierig es für Kinder ist, ein Leben zwischen zwei Kulturen zu führen, eine neue Heimat zu finden. Vertrauen spielt dabei eine ganz wichtige Rolle. Für Kinder von 6 bis 13 Jahren, gerne auch Erwachsene. Der Eintritt ist frei.

Dies ist eine ganz besondere Geschichte eines indischen Jungen, der sich durch die Freundschaft seiner Mutter zu einem deutschen Freund ungeliebt vorkommt. Zum Glück gibt es aber in seiner Heimat Indien einen Großvater und einen Straßenhund, die ihm einen Halt geben. Doch es kommt, wie es kommen muss. Die Mutter zieht mit ihrem Sohn und ihrem Freund, den sie dort heiraten will, nach Deutschland.

Ravi, so der Name des indischen Jungen, ist in der neuen Stadt und in der neuen Schule in Deutschland sehr unglücklich, voller Heimweh nach seiner Heimat, nach den Großeltern und seinem Straßenhund. In der Schule zeigt er sich in seinem Verhalten aggressiv, findet keine Freunde … Wenn da nicht die Lehrerin mit ihrem Schulhund wäre. In Kooperation mit KultimO – Kultur im Ort – Förderverein der Statteilbibliothek Dottendorf

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Nach oben