Bonn – Musikalisch-literarische Soirée im Ernst-Moritz-Arndt-Haus

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Events-Aktuell-Bonn – Um das Leben von Ludwig Simon, Bonner Student von 1836 bis 1839 und Mitbegründer des Corps Palatia, geht es am Dienstag, 2. Oktober 2018, um 19 Uhr im Ernst-Moritz-Arndt-Haus. Die Buchvorstellung und musikalisch-literarische Soirée findet in der Adenauerallee 79 statt.

Zuständig für die Unterhaltung im Ernst-Moritz-Arndt-Haus sind Referent Dr. Jens Fachbach und Pianist Felix Wahl. Dr. Ingrid Bodsch wird den Abend moderieren. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Vorstand der Palatia Bonn anlässlich der 200-Jahr-Feier der Universität Bonn statt. Der Eintritt kostet zehn Euro. Karten können per E-Mail an stadtmuseum@bonn.de reserviert werden. Weitere Information gibt es unter www.bonn.de/@stadtmuseum.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn